Suche:

Neue Regelung für Fundtiere ab 2017



Wer ab 01. Januar 2017 auf dem Gebiet der Gemeinden Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Großbettlingen, Neckartenzlingen, Neckartailfingen oder Schlaitdorf ein Tier findet, kann sich nun direkt an den örtlichen Tierschutzverein Nürtingen-Frickenhausen wenden.
Die Unterbringung der Fundtiere erfolgt je nach Sachverhalt in der vereinseigenen Tierauffangstation in Frickenhausen (Kruppstraße), an speziellen Pflegestellen oder im kooperierenden Tierheim in Stuttgart. Tiere können zukünftig sowohl beim Tierschutzverein abgegeben, als auch im Bedarfsfall abgeholt werden.
Zu erreichen ist der Tierschutzverein Nürtingen-Frickenhausen über seine

Notfall-Nummern: Tel. 0177-4463686 bzw. 0177-4464086

Weitere Infos, auch zu aktuellen Fundtieren, finden Sie auf

Link dazu:
http://www.nuertinger-tierschutz.de/
 


Zurück zur Übersicht