Suche:

Verkehrsbeeinträchtigung in der Alleenstraße und in der Tübinger Straße anlässlich der Gasverlegung

Pressemitteilung vom 23. März 2018





Die Bauarbeiten anlässlich der Gasverlegung gehen gut voran und der Zeitplan kann eingehalten werden. Seit Mittwoch werden die Bauarbeiten im 2. Abschnitt ausgeführt:

2. Abschnitt 20.03. bis ca. 27.03.2018: Weiterhin Vollsperrung der Alleenstraße zwischen den Einmündungen Neckarallee / Grienweg 4 und Tübinger Straße. Zusätzlich wird eine Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich Alleenstraße / Tübinger Straße in Betrieb genommen. Es kann somit zu geringen Wartezeiten in der Tübinger Straße kommen.

Die Alleenstraße ist jederzeit aus Fahrtrichtung „Penny“ bis zur Festhalle befahrbar. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

3. Abschnitt ca.27.03. bis 30.04.2018: Die Tübinger Straße im Bereich zwischen Alleenstraße und Nürtinger Straße wird für den Verkehr unter folgenden Voraussetzungen voll gesperrt:
• Der Kreuzungsbereiche Alleenstraße / Tübinger Straße ist frei befahrbar
• Der Kreuzungsbereich Nürtinger Straße / Tübinger Straße ist in Richtung Altdorf und in Fahrtrichtung Nürtingen frei befahrbar
• Außerhalb der Regelarbeitszeiten (18 Uhr bis 7 Uhr) und an Sonn- und Feiertagen wird eine Fahrspur der Tübinger Straße in Richtung B 297 für den Verkehr freigegeben (Einbahnregelung von Neckartailfingen Richtung B 297)

Alle Bushaltestellen können wie gewohnt bedient werden. Die Busumleitung führt über die Alleenstraße.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die B 297 (Tunnel). Aufgrund der geringen Straßenbreite in der Neckarallee weisen wir Sie daraufhin, dass die Neckarallee nicht als Umleitungsstrecke genutzt werden kann. Ein Begegnungsverkehr kann hier auf Grund der geringen Straßenbreite nicht stattfinden. Dieser Abschnitt ist somit nur für den Bus- und Baustellenverkehr geöffnet.


Die Gemeinde Neckartailfingen bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer um Verständnis und Beachtung.

 


Zurück zur Übersicht