Klimaschutz - Straßenbeleuchtung: Gemeinde Neckartailfingen

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Neckartailfingen

Hauptbereich

Sanierung der Straßenbeleuchtung

Die Gemeinde Neckartailfingen setzt bei der Neuplanung und der Modernisierung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik. Im Rahmen der Modernisierung wird in mehreren Schritten das Beleuchtungsnetz von den herkömmlichen Quecksilberdampfleuchten (HQL) auf LED-Leuchten umgestellt.

Infos

Mehr Infos finden Sie in der pdf-Datei LED-Sanierung

Straßenbeleuchtung: Störungs- und Schadensmeldung

... für defekte Straßenlampen in Neckartailfingen

Damit Störungs- oder Schadensmeldungen für defekte Straßenlampen im Gemeindegebiet schnell an die EnBW weitergegeben werden können ist es möglich, diese direkt auf der Internetseite der EnBW zu melden.

Fällt Ihnen eine Störung an der Straßenbeleuchtung auf, können Sie einfach unter:

www.enbw.com/strassenbeleuchtung-melden

eine entsprechende Meldung erstellen.

Wählen Sie die defekte Straßenleuchte in dem Kartenausschnitt aus und beschreiben Sie den Schaden in einem Online-Formular bzw. laden Sie entsprechende Fotos hoch. Bereits gemeldete Leuchten sind gekennzeichnet und werden angezeigt.

Die gemeldeten Leuchten werden dann bei der nächsten Turnusfahrt repariert. Darüber hinaus können Sie sich optional über den Fortgang der Arbeiten gerne per Email informieren lassen.

Infobereiche

Kinderfest
Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.
Naherholungsgebiet Aileswasen
Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.