Direkt
zum Inhalt springen,
zum Kontakt,
zur Suchseite,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neckartailfingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Geh-Radweg Brücke
Herzlich Willkommenin Neckartailfingen

Hauptbereich

Europa- und Kommunalwahlen

Am 09.06.2024 findet die 10. Wahl des Europäischen Parlaments als auch die Kommunalwahl statt. Im Rahmen der Kommunalwahl wählen die Bürgerinnen und Bürger aus Neckartailfingen die Mitglieder des Gemeinderats, des Kreistags sowie der Regionalversammlung der Region Stuttgart.

Ausführliche Informationen zur Europawahl erhalten Sie über die Homepage der Bundeswahlleitung https://www.bundeswahlleiterin.de/europawahlen/2024.html

Weitere Informationen zu den Kommunalwahlen finden Sie auch unter www.kommunalwahl-bw.de Zu einem ausführlichen Online-Dossier zur Wählbarkeit ab 16 Jahren gelangen Sie unter www.kommunalwahl-bw.de/wahlalter

Ansprechpartnerin Frau Gombold, Telefonnummer: 07127 1808 20, Email c.gombold(@)neckartailfingen.de

Hinweise zur Verteilung von Stimmzetteln / Merkblättern und Briefwahlunterlagen

Die Wahlbenachrichtigungen für die Wahlen am 09.06.2024 wurden den Wahlberechtigten bereits vor einigen Wochen zugestellt. 

In der Kalenderwoche 20 wurden darüber hinaus allen Wahlberechtigten der Kommunalwahlen die Stimmzettel mit den dazugehörigen Merkblättern der Gemeinderats-, Kreistags- und Regionalwahl zugestellt. Bitte füllen Sie diese Stimmzettel in Ruhe zuhause aus und bringen diese am Wahlsonntag ausgefüllt mit in Ihr Wahllokal. Das Wahllokal finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung. Die Stimmzettel für die Europawahl erhalten Sie vor Ort im Wahllokal. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den zugestellten Stimmzetteln mit Merkblättern nicht um Briefwahlunterlagen handelt – diese müssen separat beantragt werden!

Sollten Sie bereits vor der Verteilung der Stimmzettel und Merkblätter die Briefwahlunterlagen beantragt haben, erhalten Sie lediglich die Briefwahlunterlagen. Diese werden Ihnen spätestens im Laufe der nächsten zwei Wochen zugestellt. Sollten Sie erst nach der Verteilung der Stimmzettel und Merkblätter die Briefwahlunterlagen beantragt haben, erhalten Sie die Briefwahlunterlagen ebenfalls im Laufe der nächsten zwei Wochen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Stimmzettel und Merkblätter in diesem Fall über die Briefwahlunterlagen nochmals erhalten. 

Bei Fragen oder fehlenden Unterlagen steht Ihnen das Wahlamt gerne unter Telefonnummer: 07127-180820 oder per E-Mail (c.gombold(@)neckartailfingen.de) zur Verfügung. 

Möglichkeiten zur Beantragung von Briefwahlunterlagen

Zu den Europa- und Kommunalwahlen am 09.06.2024 kann die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. per E-Mail, Internet) oder durch persönliche Vorsprache bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.

Darüber hinaus können Sie für die Briefwahlunterlagen für diese Wahl auch über das Internet oder über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung beantragen.

Beim Aufruf des Links https://briefwahl.komm.one/intelliform/forms/komm.one/km-ewo/pool/wahlscheinantrag/bw-ost/wahlscheinantrag/index?ags=08116041 werden Sie auf das Erfassungsformular für Ihren Antrag weitergeleitet. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragungsformular eintragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Alternativ können Sie Ihren Wahlscheinantrag auch rasch und einfach mit Ihrem Mobilgerät über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufrufen. Die meisten Daten sind hier bereits hinterlegt - Sie erfassen nur Ihr Geburtsdatum und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse.

Ihre Antragsdaten werden in beiden Fällen verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend über unsere Amtsbotin zugestellt.

Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an gemeinde(@)neckartailfingen.deeinen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben. Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Gombold, Tel.: 07127-180820, E-Mail: c.gombold(@)neckartailfingen.de.

  

Informationen für Unionsbürgerinnen und Unionsbürgern

Am Sonntag, den 09.06.2024 findet in Deutschland die 10. Direktwahl des Europäischen Parlaments statt.

Unionsbürgerinnen und Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf aber nur einmal wählen. Für die Wahlteilnahme in Deutschland müssen Sie sich in das Wählerverzeichnis Ihrer deutschen Wohnsitz-Gemeinde eintragen lassen. Sie erhalten dann auch in Zukunft automatisch hier Ihre Wahlbenachrichtigung für die künftigen Europawahlen.

Für die Eintragung in das Wählerverzeichnis müssen Sie auf dem Bürgermeisteramt Neckartailfingen, Nürtinger Straße 4, 72666 Neckartailfingen bis spätestens zum 19. Mai 2024 (Sonntag) einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen. 

Den Antrag können Sie auch per Post an die Gemeinde senden. (Bitte beachten Sie hierbei die allgemeinen Öffnungszeiten und Postlaufzeiten!)

Das Formular und ein Merkblatt erhalten Sie unter www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2024/informationen-waehler/unionsbuerger.html.  oder direkt auf dem Bürgermeisteramt Neckartailfingen. Weitere Informationen zur Wahlteilnahme erhalten Sie in allen Amtssprachen der EU unter www.bmi.bund.de/europeans-vote-in-germany.

Haben Sie in der Vergangenheit bereits einen solchen Antrag in unserer Gemeinde gestellt, ist ein erneuter Antrag entbehrlich und nur dann von Relevanz, wenn Sie seit Ihrer Eintragung eine Streichung vorgenommen haben.

Infobereiche

Kinderfest

Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.

Naherholungsgebiet Aileswasen

Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.