Direkt
zum Inhalt springen,
zum Kontakt,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neckartailfingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Geh-Radweg Brücke
Herzlich Willkommenin Neckartailfingen

Hauptbereich

Ihre Suche auf www.neckartailfingen.de

Mit der Suchfunktion bietet die Gemeinde Neckartailfingen den Besuchern der Webseite eine komfortable Möglichkeit, gesuchte Begriffe direkt zu finden. Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit.

Gesucht nach "bürger".
Es wurden 505 Ergebnisse in 17 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 505.
Sommerferienprogramm

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern, liebe Bürger, das Sommerferienprogramm bietet seit vielen Jahren ein interessantes und buntes Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, der Gemeinde [...] noch per Post. Für Rückfragen zum Sommerferienprogramm, könnt Ihr Euch gerne bei uns auf dem Bürgermeisteramt melden, Telefonnummer: 07127 1808-10 . Wir wünschen Euch viel Spaß![mehr]

Zuletzt geändert: 12.07.2024
Bürgerbüro

Bürgerbüro Als zentrale Anlaufstelle bieten wir Ihnen einen umfassenden Service aus einer Hand. Von Meldeangelegenheiten, Pass- und Ausweisbeantragung und der Fundsachenverwaltung reicht unser Aufgabengebiet[mehr]

Zuletzt geändert: 09.01.2024
wirksame/rechtskräftige Bebauungspläne

01.2019) Brühl 1 (JPEG-Bilddatei, 1,72 MB, 28.01.2019) Bild BurgstallbergBurgstallberg (JPEG-Bilddatei, 3,16 MB, 28.01.2019) Burgstallberg (JPEG-Bilddatei, 3,16 MB, 28.01.2019) Bild Gräble Gräble (JP [...] Bekanntmachung des Bebauungsplanes verletzt worden sind (§ 4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 1 GemO), 2. der Bürgermeister dem Beschluss nach § 43 GemO wegen Gesetzwidrigkeit widersprochen hat, oder wenn innerhalb eines [...] n „Ortsmitte Neckartailfingen“ außer Kraft. Neckartailfingen, 20.10.2023 gez. Wolfgang Gogel Bürgermeister Übersicht der ausliegenden Unterlagen: Bebauungsplan "Ortsmitte Neckartailfingen" Bebauungsplan[mehr]

Zuletzt geändert: 23.02.2024
Bauhof

Telefonnummer: 07127 21082 bauhof(@)gemeinde-neckartailfingen.de oder Sie wenden sich direkt an das Bürgermeisteramt Neckartailfingen, Telefonnummer: 07127 1808-0 gemeinde(@)neckartailfingen.de[mehr]

Zuletzt geändert: 01.03.2024
Ortsrecht & Haushalt

426,40 KB 1. Änderung Abwassersatzung (PDF-Dokument) 235,34 KB Bürgerhaus Kelter - Benutzungsordnung (PDF-Dokument) 598,52 KB Bürgerhaus Kelter - Entgeltordnung (PDF-Dokument) 217,47 KB Festhalle Neckarallee[mehr]

Zuletzt geändert: 24.06.2024
Geschichte, Postillion & Wappen

Grafschaft Württemberg. Außerdem waren andere weltliche und geistliche Grundherren im Ort begütert. Die Burg Liebenau auf der Bergnase zwischen Autmut-und Neckartal war um 1300 im Besitz der Ministerialenfamilien [...] Neckartailfingen lag dieses Amt im 18. Jahrhundert in den Händen der männlichen Mitglieder der Familie Wenzelburger, die das Pflegeamt regelrecht weitervererbten. Im Dreißigjährigen Krieg wurde der Ort fast völlig[mehr]

Zuletzt geändert: 15.12.2023
Verbrennen von Abfällen

damit einen möglichen kostenpflichtigen Einsatz der Feuerwehr vermeiden kann. Wenn von besorgten Bürgern bei der Feuerwehr, Polizei oder über die Notrufnummer eine Alarmierung oder Meldung über ein Aufsehen[mehr]

Zuletzt geändert: 19.10.2023
Flugroute TEDGO neu

Gemeinden und den Bürgern. Die Bürgermeister fordern „endlich mehr Ehrlichkeit“ von der Fluglärmkommission, der Deutschen Flugsicherung und dem Flughafen Stuttgart. Laut den Bürgermeistern wurde bereits viel [...] Stuttgart Vorsitzender Oberbürgermeister Christof Bolay E-Mail: oberbuergermeister@ostfildern.de --> digital den "Fluglärm melden" --> Petition "Vereint gegen Fluglärm" --> BÜRGERINITIATIVE "Vereint gegen Fluglärm" [...] sich – Bürgermeister und Gemeinderäte fühlten sich übergangen. Die Diskussion um die Lärmbelastung durch die neue Flugroute spitzt sich zu. Für Empörung sorgt der Umstand, dass Bürgermeister und Gemeinderäte[mehr]

Zuletzt geändert: 17.06.2024
Bürgerbüro

18:30 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Aufgrund des erhöhten Andrangs kommt es hierbei im Bürgerbüro häufig zu langen Wartezeiten. Um die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger zukünftig zu [...] tungen des Bürgerbüros ab dem 01.08.2024 an den Dienstagnachmittagen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten. An allen anderen Tagen können Sie die Leistungen des Bürgerbüros zu den gewohnten[mehr]

Zuletzt geändert: 19.07.2024
Europa- und Kommunalwahlen 09. Juni 2024

Neckartailfingen bekanntgegeben. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen. , Wahlaufruf, Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am Sonntag, 09. Juni 2024 finden die Kommunalwahlen [...] Informationen für Unionsbürgerinnen und Unionsbürgern, Am Sonntag, den 09.06.2024 findet in Deutschland die 10. Direktwahl des Europäischen Parlaments statt. Unionsbürgerinnen und Unionsbürger aus anderen [...] Europäischen Parlaments als auch die Kommunalwahl statt. Im Rahmen der Kommunalwahl wählten die Bürgerinnen und Bürger aus Neckartailfingen die Mitglieder des Gemeinderats, des Kreistags sowie der Regionalversammlung[mehr]

Zuletzt geändert: 20.06.2024

Kinderfest

Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.

Naherholungsgebiet Aileswasen

Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.