Direkt
zum Inhalt springen,
zum Kontakt,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Neckartailfingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Geh-Radweg Brücke
Herzlich Willkommenin Neckartailfingen

Hauptbereich

Ihre Suche auf www.neckartailfingen.de

Mit der Suchfunktion bietet die Gemeinde Neckartailfingen den Besuchern der Webseite eine komfortable Möglichkeit, gesuchte Begriffe direkt zu finden. Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit.

Gesucht nach "gewerbe".
Es wurden 504 Ergebnisse in 15 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 504.
Feuerwehrkostenersatzsatzung.pdf

Brand in einem Gewerbe- oder Industriebetrieb anfallen, 4. vom Betreiber, wenn die Gefahr oder der Schaden beim Umgang mit Gefahrstoffen oder wassergefährdenden Stoffen für gewerbliche oder militärische[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 73,79 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Satzung_ueber_den_Gewerbesteuerhebesatz.pdf

folgende Satzung über den Gewerbesteuerhebesatz beschlossen: § 1 Erhebungsgrundsatz Die Gemeinde Neckartailfingen erhebt eine Gewerbesteuer nach den Vorschriften des Gewerbesteuergesetzes. § 2 Hebesätze Der Hebesatz [...] Hebesatz für die Gewerbesteuer nach dem Gewerbeertrag und nach dem Gewerbekapital wird auf 340 von Hundert der Steuermessbeträge festgesetzt. § 3 Inkrafttreten Diese Satzung tritt am 01.01.2008 in Kraft [...] Satzung über den Gewerbesteuerhebesatz Auf Grund von § 4 Gemeindeordnung (GemO), §§ 2 und 6 des Kommunalabgabengesetzes für Baden-Württemberg sowie der §§ 1 und 16 des Gewerbesteuergesetzes hat der Gemeinderat[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 8,90 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Benutzungsordnung_Buergerhaus_Kelter2410.pdf

anstaltungen, Ausstellungen u.ä.), b) an gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] in der Gemeinde. (2) Die Gemeinde Neckartailfingen betreibt das Bürgerhaus „Kelter“ als Betrieb gewerblicher Art. Die Gemeinde verfolgt mit dem Betrieb keine Gewinnerzielungsabsicht. (3) Das Bürgerhaus „Kelter“ [...] und Institutionen zur Abhaltung von Veranstaltungen im Rahmen ihrer Aufgabenerfüllung, d) an gewerbliche Betriebe gastronomischer Art oder verwandte Betriebe (z.B. Gastwirte, Partyservice, Metzgereien[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 71,69 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Entgeltordnung_Buergerhaus_Kelter2410.pdf

Fällen der Benutzung durch ortsansässige gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] den Fällen der Benutzung durch auswärtige gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] Veranstaltungen im Rahmen ihrer Aufgabenerfüllung; 3. Tarif C in den Fällen der Benutzung durch gewerbliche Betriebe gastronomischer Art oder verwandte Betriebe (z.B. Gastwirte, Partyservice, Metzgereien[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 65,56 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Festhalle_-_Entgeltordnung.pdf

Fällen der Benutzung durch ortsansässige gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] den Fällen der Benutzung durch auswärtige gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] Abhaltung von Veranstaltungen im Rahmen ihrer Aufgabenerfüllung; 1.4 in den Fällen der Benutzung durch gewerbliche Betriebe gastronomischer Art oder verwandte Betriebe (z.B. Gastwirte, Partyservice, Metzgereien[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 77,65 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Liebenausporthalle_Benutzungs-_und_Entgeltordnung.pdf

nachstehend ortsansässige Vereine genannt, sowie dem örtlichen Gewerbe zur Verfügung. Auswärtige Personen, Vereinigungen und Gewerbetreibende können von der Gemeindeverwaltung zugelassen werden. Für die [...] Zwecke wird über einen Überlassungsvertrag geregelt. (2) Die Liebenausporthalle wird als Betrieb gewerblicher Art (BgA) geführt. Die Sporthalle steht ausschließlich für den Sportunterricht und den sportlichen [...] gelten Nutzungen für den Schulsport und die regelmäßigen Übungs- und Trainingszeiten der Vereine, gewerblichen und privaten sowie auswärtigen Nutzern (Übungsbetrieb). Sportliche Veranstaltungen von Vereinen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 77,30 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.12.2018
Selbstauskunft-Mieter-Vorlage-1.pdf

 in welchem Umfang, z.B Wohngeld, Sozialhilfe etc. ) [ ] nein [ ] ja [ ] nein [ ] ja Ist eine gewerbliche Nutzung der Wohnung beabsichtigt? (falls ja, Zweck angeben) [ ] nein [ ] ja [ ] nein [ ] ja Ti[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 162,48 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 18.06.2019
Marktordnung.pdf

Aufgrund von § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) und der §§ 66 bis 71 a der Gewerbeordnung hat der Gemeinderat der Gemeinde Neckartailfingen am 15.12.2009 folgende Satzung zur Regelung [...] der Gemeindeverwaltung zu beachten. (2) Die allgemein geltenden Vorschriften, insbesondere die Gewerbeordnung, die Preisauszeichnungsverordnung, das Lebensmittel-, Hygiene- und Baurecht sind zu beachten [...] auf den Marktplatz zu verbringen, ausgenommen Blindenhunde sowie Tiere, die gemäß § 67 Abs. 1 Gewerbeordnung zugelassen und zum Verkauf auf dem Markt bestimmt sind, 4. Motorräder, Fahrräder, Mopeds und[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 143,88 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 16.10.2019
Benutzungsordnung_für_die_Festhalle_Neckarallee.pdf

anstaltungen, Ausstellungen u.ä.), b) an gewerbliche Betriebe zur Abhaltung von Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher, betrieblicher und gewerblicher Art (Theateraufführungen, Tagungen, Seminare [...] und Institutionen zur Abhaltung von Veranstaltungen im Rahmen ihrer Aufgabenerfüllung, d) an gewerbliche Betriebe gastronomischer Art oder verwandte Betriebe (z.B. Gastwirte, Partyservice, Metzgereien[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 182,72 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.10.2019
Liebenausporthalle_-_Benutzungs-_und_Entgeltordnung.pdf

nachstehend ortsansässige Vereine genannt, sowie dem örtlichen Gewerbe zur Verfügung. Auswärtige Personen, Vereinigungen und Gewerbetreibende können von der Gemeindeverwaltung zugelassen werden. Für die [...] Zwecke wird über einen Überlassungsvertrag geregelt. (2) Die Liebenausporthalle wird als Betrieb gewerblicher Art (BgA) geführt. Die Sporthalle steht ausschließlich für den Sportunterricht und den sportlichen [...] gelten Nutzungen für den Schulsport und die regelmäßigen Übungs- und Trainingszeiten der Vereine, gewerblichen und privaten sowie auswärtigen Nutzern (Übungsbetrieb). Sportliche Veranstaltungen von Vereinen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 231,45 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 17.10.2019

Kinderfest

Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.

Naherholungsgebiet Aileswasen

Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.