Hinweise für Hundehalter: Gemeinde Neckartailfingen

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Neckartailfingen

Hauptbereich

Hinweise für Hundehalter

     

Im Aileswasensee ist unter anderem verboten:

  • das Baden von Tieren.
 

Im Seeuferbereich des Aileswasensees sind unter anderem folgende Handlungen untersagt:

  • das Laufenlassen von unangeleinten Hunden
     
  • das Mitführen oder das Mitnehmen von Hunden. Ausgenommen von diesem Verbot ist das Seehaus Gebäude Seestraße 9 einschließlich Terrasse.
 

Der Seeuferbereich erstreckt sich auf die Uferzonen des Aileswasensees, somit also auf die an das Gewässer unmittelbar angrenzende Landfläche. Zum Seeuferbereich gehören insbesondere die sich um den See erstreckenden Grünflächen, Liegewiesen und Badestrände einschließlich der um den Aileswasensee führenden Fußwege. Nicht mehr zum Seeuferbereich gehört der Feldweg, der in Verlängerung der Seestraße nach Neckartenzlingen führt.

Das Gebiet der Naherholungsanlage Aileswasensee wird begrenzt


- im Norden durch den Neckar und den Triebwerkskanal Flst.Nr. 3930/20,
- im Osten durch die Reutlinger Straße K 1257, Flst.Nr. 3901,
- im Süden und Südwesten durch die Markungsgrenze Neckartenzlingen und
- im Westen durch den Neckar, Flst.Nr. 722/3.
 

Außerhalb der Wasserfläche und des Seeuferbereichs sind im Gebiet der Naherholungsanlage Aileswasensee unter anderem folgende Handlungen untersagt:

  • das Laufenlassen von unangeleinten Hunden
     
  • das Mitführen oder das Mitnehmen von Hunden auf den Kinderspielplatz Aileswasen
     

Zuwiderhandlungen gegen die genannten Verbote können als Ordnungswidrigkeit mit einem Bußgeld geahndet werden.

 

Zusammenfassung

In der Zusammenfassung bedeutet dies für die Halter und Führer von Hunden

  1. Der Aileswasensee (Wasserfläche), der Seeuferbereich des Aileswasensees mit Ausnahme des Seehauses Gebäude Seestraße 9 und der dazugehörenden Terrasse, sowie der Kinderspielplatz Aileswasen sind absolute Tabu-Zonen für Hunde.
     
  2. In den übrigen Bereichen der Naherholungsanlage Aileswasensee müssen Hunde an der Leine geführt werden.
   

Bürgermeisteramt Neckartailfingen

Ortspolizeibehörde

 

Infobereiche

Kinderfest
Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.
Naherholungsgebiet Aileswasen
Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.