Grußwort: Gemeinde Neckartailfingen

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Neckartailfingen

Hauptbereich

Grußwort

 

Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Neckartailfingen

 

Ich freue mich, Sie als virtuelle Besucher Neckartailfingens begrüßen zu können. Neckartailfingen bietet seinen Bürgerinnen und Bürgern, aber auch seinen Gästen ein vielfältiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten und ist darüber hinaus ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort.

Herrliche Landschaften, eine gute Infrastruktur, ein breit gefächertes Vereinsleben und viele kulturelle Angebote zeichnet unsere Gemeinde aus. Diese Rahmenbedingungen, sowie die besondere Lage am Neckar, geben Neckartailfingen einen besonderen Charme zum Leben, zum Wohlfühlen und zum Arbeiten.

Mein Ziel ist es, das Angebot in Neckartailfingen kontinuierlich weiterzuentwickeln um  gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht zu werden. Dies gelingt nur in einem guten Zusammenspiel von Verwaltung, Gemeinderat und Bürgerschaft. Vertrauen, Wertschätzung und Respekt sind hierbei Voraussetzungen für eine positive Entwicklung unserer Gemeinde. Deswegen freue ich mich, wenn Sie aktiv am gemeindlichen Leben teilnehmen und sich einbringen.

Auf unserer Homepage halten wir viele interessante Informationen, Veranstaltungshinweise, sowie aktuelle Nachrichten rund um Neckartailfingen  für Sie bereit. Selbstverständlich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  unserer Verwaltung für Auskünfte zur Verfügung und helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne weiter.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Gerhard Gertitschke

Bürgermeister

 

Neujahrsgruß

Liebe Neckartailfingerinnen und Neckartailfinger,

das letzte Jahr wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben. Die vergangenen Monate haben uns gezeigt, wie viel die gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden zählt. Wie wichtig, wie bedeutsam Verbundenheit, Freundschaft und der Zusammenhalt in unserer Gemeinde sind.

Einige von uns erleben besonders schwere Tage – sie sind in Sorge um erkrankte Angehörige und Freunde oder sind selbst mit Covid-19 infiziert.

Das Corona-Virus zeigt uns unsere Verletzlichkeit als Mensch. Das Virus gefährdet unser aller Gesundheit. Es gefährdet aber auch die Basis für unsere wirtschaftliche Stabilität und unseren Wohlstand in unserem Land. Neben den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen erleben wir aber auch, wie sich unsere Gesellschaft verändert. Das direkte Gespräch, der Handschlag, das persönliche Miteinander, Nähe und Kontakt sind so wichtig für uns. Gerade jetzt in diesen schwierigen Zeiten.

Doch gerade jetzt müssen wir auf Abstand gehen. Das widerspricht unserem Wesen zutiefst und es fällt auch mir ungemein schwer. Mir fehlt der persönliche Kontakt und das persönliche Gespräch mit Ihnen, der Besuch von Jubilaren, von Veranstaltungen und Konzerten unserer Vereine, ganz aktuell die Fasnet.

Aber ich bin zuversichtlich für das neue Jahr.  Wenn wir die Eigenverantwortung für uns selbst übernehmen und dort helfen und unterstützen, wo andere auf unsere Hilfe und Solidarität angewiesen sind.  Wir können auch mit Abstand zusammenhalten. Das kostet Kraft und ist nicht immer einfach. Aber eins ist sicher: es wird sich lohnen.

Keiner von uns weiß, wie lange das Corona-Virus, die Pandemie uns noch begleiten und unseren Alltag bestimmen wird. Aber ich bin zuversichtlich, dass wir diese Krise gemeinsam nicht nur überstehen, sondern dass wir mit der Rückbesinnung auf unsere Werte neue Kraft schöpfen werden. Besser, anders und vor allem gesund durch die Krise in die Zukunft gehen werden.

Liebe Neckartailfingerinnen und Neckartailfinger,

2020 war anders, Weihnachten war anders und auch der Jahresbeginn wird anders sein als in der Vergangenheit. Ich wünsche Ihnen in dieser unruhigen, in dieser bewegten Zeit von Herzen alles Gute und Gesundheit für das Jahr 2021 und freue mich auf die zukünftigen Begegnungen mit Ihnen.

Ihr

Gerhard Gertitschke

Bürgermeister

Infobereiche

Kinderfest
Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.
Naherholungsgebiet Aileswasen
Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.