Direkt
zum Inhalt springen,
zum Kontakt,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Geh-Radweg Brücke
Herzlich Willkommenin Neckartailfingen

Hauptbereich

Ihre Suche auf www.neckartailfingen.de

Mit der Suchfunktion bietet die Gemeinde Neckartailfingen den Besuchern der Webseite eine komfortable Möglichkeit, gesuchte Begriffe direkt zu finden. Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit.

Gesucht nach "wasser".
Es wurden 56 Ergebnisse in 23 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 56.
Flyer-Starkregen-und-Bauvorsorge.pdf

Niederschlagsmengen kann das Wasser aus allen Richtungen kommen: • Oberflächenwasser, das nicht schnell genug abfließt und deshalb Ihr Grundstück über- schwemmt • Rückstauwasser, das aus der Kanalisation [...] Gebäude drückt • steigendes Grundwasser, das durch Ihre Kel- lerwände einsickert 1 1 4 22 3 4 5 5 3 Starkregen kann jeden treffen! Woher kommt das Wasser? Hier kann Wasser eindringen: So schützen Sie sich [...] Ihr Gebäude vor eindringendem Wasser! Ihr Grundstück – Ihre Verantwortung Informieren Sie sich, schützen Sie sich: Schauen Sie sich die möglichen Eintrittswege für Wasser in Ihr Gebäude an – planen Sie[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 962,81 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 26.06.2023
Abwassersatzung_ab_01.01.2022.pdf

bemisst sich die Abwassergebühr nach der eingeleiteten Schmutzwasser- bzw. Wassermenge. (3) Wird Abwasser zu einer öffentlichen Abwasserbehandlungsanlage gebracht, bemisst sich die Abwassergebühr nach der Menge [...] übelriechendes Abwasser (zum Beispiel milchsaure Konzentrate, Krautwasser); 5. Abwasser, das schädliche oder belästigende Gase oder Dämpfe verbreiten kann; 6. Abwasser, das einem wasserrechtlichen Bescheid nicht [...] (2) Öffentliche Abwasseranlagen haben den Zweck, das im Gemeindegebiet angefallene Abwasser zu sammeln, den Abwasserbehandlungsanlagen zuzuleiten und zu reinigen. Öffentliche Abwasseranlagen sind insbesondere[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 426,40 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 08.07.2022
Wasserversorgungssatzung_10.12.2019.pdf

(2) Als Wasserabnehmer gelten der Anschlussnehmer, alle sonstigen zur Entnahme von Wasser auf dem Grundstück Berechtigten sowie jeder, der der öffentlichen Wasserversorgung tatsächlich Wasser entnimmt [...] öffentliche Wasserversorgungsanlage angeschlossen sind, haben die Wasserabnehmer ihren gesamten Wasserbedarf aus dieser zu decken. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung von Niederschlagswasser für Zwecke [...] n mit der Gemeinde zu treffen. (6) Mit Wasser aus der öffentlichen Wasserversorgung ist sorgsam umzugehen. Die Wasserabnehmer werden aufgefordert, wassersparende Verfahren anzuwenden, soweit dies insbesondere[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 480,33 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 23.11.2022
Pressebericht_GRS_19.12.2023.pdf

dlage für die Schmutzwasserbeseitigung bzw. Schmutzwassergebühr im Kalkulationszeitraum eine prognostizierte Schmutzwassermenge von 162.000 m³ und für die Niederschlagswasserbeseitigung bzw. Niedersch [...] Planansätze 2024 (Teilergebnishaushalt Wasserversorgung) angenommen. Für die Bemessungsgrundlage der Wasserversorgung bzw. Wasserverbrauchsgebühr wird eine Frischwassermenge von 165.000 m³ angesetzt. Darüber [...] €/m³ und für die Niederschlagswasserbeseitigung ein Gebührensatz in Höhe von 0,51 €/m² festgesetzt. Neukalkulation Wasserversorgungsgebühr und Neufassung der Wasserversorgungssatzung ab 01.01.2024 Auch für[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 239,98 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 18.01.2024
NEU_Abwassersatzung_gueltig_ab_01012024.pdf

der Abwassergebühren (Abwassersatzung) vom 22.02.2022 beschlossen: Artikel 1 Satzungsänderung § 42 Höhe der Abwassergebühren wird geändert und erhält folgende Fassung: (1) Die Schmutzwassergebühr (§ 40) [...] m³ Abwasser 4,10 Euro. (2) Die Niederschlagswassergebühr (§ 40a) beträgt je m² versiegelte Fläche 0,51 Euro. (3) Die Gebühr für sonstige Einleitungen (§ 8 Abs. 3) beträgt je m³ Abwasser oder Wasser 4,10 [...] Satzung zur Änderung der Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung (Abwassersatzung - AbwS) Aufgrund von § 46 Abs. 4 und 5 des Wassergesetzes für Baden-Württemberg (WG), §§ 4 und 11 der Gemeindeordnung[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 235,34 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 20.12.2023
NEU_Wasserversorgungssatzung_gueltig_ab_01012024.pdf

Änderung der Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser (Wasserversorgungssatzung – WVS) Aufgrund der §§ 4 und 11 der Gemeindeordnung für [...] Änderung Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser (Wasserversorgungssatzung – WVS) vom 10.12.2019 beschlossen: Artikel 1 Satzungsänderung [...] wird nach der gemessenen Wassermenge (§ 44) berechnet. Die Verbrauchsgebühr beträgt pro Kubikmeter 2,77 Euro. (2) Wird ein Bauwasserzähler oder ein sonstiger beweglicher Wasserzähler verwendet, beträgt die[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 247,14 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 20.12.2023
GR-Pressebericht_19.05.2020.pdf

sinkt der Wasserspiegel daher analog zum Grundwasserspiegel bzw. dem Wasserstand des Neckars. Durch die Absenkung des Wasserspiegels sowie die niedrigere Sauerstoffsättigung des wärmeren Wassers bei einer [...] Entnahme aus dem Brunnen zur Trinkwasserversorgung der Gemeinde Neckartenzlingen wurde zugunsten des Trinkwasserbezugs durch den Zweckverband Filderwasserversorgung (im Folgenden als FiWa bezeichnet) [...] nutzen zu können. 2 Da jedoch das Brunnenwasser bis zu 20 Grad kälter ist als der See ist es notwendig das Wasser oberirdisch zu verdüsen. Dadurch werde das kalte Wasser besser verteilt, der See mit Sauerstoff[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 342,24 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 23.09.2020
Aileswasensee_RVO_2001_11_13.pdf

des Wassergesetzes für Baden-Württemberg (WG) in der Fassung vom 1. Januar 1999 (GBl. S.1) wird verordnet: I. Geltungsbereich § 1 Geltungsbereich (1) Diese Rechtsverordnung gilt für die Wasserfläche und [...] erhält der Besitzer des Wasserfahrzeugs von der Gemeinde Neckartailfingen – Ortspolizeibehörde - gegen Entrichtung einer Verwaltungsgebühr eine Plakette, die gut sichtbar am Wasserfahrzeug anzubringen ist. § [...] Sicherheitsvorschriften bekannt sind. (6) Wasserfahrzeuge einschließlich Windsurfbretter dürfen nur an den vom Bürgermeisteramt festgelegten Plätzen zu Wasser oder an Land gebracht werden. (7) In der Zeit[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 194,79 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.10.2019
See-Probe_11092023.pdf

Infekt zuzuziehen, kann vermindert werden, wenn beim Baden möglichst wenig Wasser geschluckt und der Kopf nicht unter Wasser getaucht wird. Der am Probenahmetag vorliegende Konzentrationsbereich lag s [...] feststellbar war (s. Quelle ). Es wird empfohlen, beim Baden möglichst kein Wasser zu schlucken und den Kopf nicht unter Wasser zu tauchen. Es werden Kontrollproben entnommen. Bei Konzentrationen über 700 [...] mikrobiologischen Parameter IE = intestinale Enterokokken und EC = Escherichia coli in je 100 ml Wasser. Die Ergebnissse liegen frühestens am 3. Tag nach der Probenahme vor. Der am Probenahmetag vorliegende[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 129,51 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 14.09.2023
Faltblatt_-_Verhalten_in_Notsituationen_-_LRA_ES.pdf

Machen Sie sich Gedanken, was es in Ihrem Wohnumfeld zu beachten gilt: Bestehen besondere Risiken? – Hochwasser – schwere Unwetter – Störfallbetriebe Ist der Brandschutz sichergestellt? – Rauchmelder – Löschmittel [...] Notfall auf Ihre Hilfe angewiesen sind? Folgende Dinge sollten Sie für 10 Tage im Haushalt haben: Trinkwasser, haltbare Lebensmittel, Kerzen, Taschenlampen, Batterien, batteriebetriebenes Radio, Hausapotheke [...] Notruf absetzen Löschversuche nur unternehmen, wenn keine Gefahr besteht Flüssige Brennstoffe nie mit Wasser löschen Elektrischen Strom vor Löschbeginn im Gefahren- bereich ausschalten Keine verrauchten Räume[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 652,26 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 30.08.2023

Kinderfest

Das traditionelle Kinderfest in Neckartailfingen wurde erstmalig bereits im Jahre 1884 als Kinderfest im Pfarrkalender erwähnt. Dieses Fest wurde in den nachfolgenden Jahren als Maienfest und als Kinderfest benannt. Das Kinderfest wird seit dem Jahre 1991 von der Neckartailfinger Kinderfest GbR in Zusammenarbeit mit der Gemeinde durchgeführt und organisiert.

Naherholungsgebiet Aileswasen

Das Naherholungsgebiet in der Gemeinde Neckartailfingen hat als zentralen Punkt den Aileswasensee mit dem dortigen Seehaus. Es handelt sich hier nicht um einen natürlichen See, sondern er ist aus einer ehemaligen Kiesgrube heraus entstanden.